© Bilder: Ulrich Pölert - Fotostudio Hesterbrink

SINA KLOKE

Nuancierte Klassikerin.

Geschätzt für feinsinniges Klanggespür und beachtliche Virtuosität gilt die mehrfach ausgezeichnete Sina Kloke als äußerst vielversprechende deutsche Nachwuchskünstlerin. Die Presse lobt ihr farbiges Spiel für Intensität und Noblesse und sieht das musikalische Talent der Pianistin bereits im Begriff die Tradition der großen Interpreten fortzusetzen. Regelmäßig gastiert sie bei renommierten Festivals und in internationalen Musikzentren. Zu aktuellen Höhepunkten zählen ihr Debüt in der Carnegie Hall New York sowie beim Moritzburg Festival. Anfang der Saison 2018/19 erschien ihr Album "Enescu Piano Works" beim Label MDG: "Eine hervorragende CD mit einer hinreißenden Interpretation." (Pizzicato Magazin) "Exakt, spontan, instinktsicher und fein gleichermaßen." (Süddeutsche Zeitung)

Programm 2018:
"Weltklassik am Klavier - Echoes of Bach!"

Programm 2019:
"Weltklassik am Klavier - Siedend heiß und eisig kalt - Charakterstücke und Preludien!"


Termine 2018:
Sonntag, den 28.01.2018 um 17:15 Uhr in Gehrden

Samstag, den 03.03.2018 um 17:00 Uhr in Kitzingen

Sonntag, den 18.03.2018 um 17:00 Uhr in Altena

Mittwoch, den 18.04.2018 um 19:00 Uhr in Altdorf

Freitag, den 20.04.2018 um 19:00 Uhr in Bern

Samstag, den 21.04.2018 um 17:00 Uhr in Interlaken

Sonntag, den 22.04.2018 um 17:00 Uhr in Alpnachstad

Samstag, den 10.11.2018 um 16:00 Uhr in Bad Dürrheim


Termine 2019:
Sonntag, den 20.01.2019 um 17:00 Uhr in Wieckenberg / WIETZE

Sonntag, den 17.02.2019 um 17:00 Uhr in Altena

Freitag, den 01.03.2019 um 19:30 Uhr in Hamburg Zentrum

Sonntag, den 31.03.2019 um 17:00 Uhr in Bremen

Samstag, den 13.04.2019 um 17:00 Uhr in Papenburg

Sonntag, den 14.04.2019 um 17:15 Uhr in Gehrden




<< Zurück zur Übersicht