© Bilder: Alexey Chernov

ALEXEY CHERNOV

Outstanding.

Alexey Chernov ist ein russischer Pianist - und Komponist. Er wurde 1982 geboren und graduierte 2008 im Moskauer Konservatorium sowie 2011 am Royal College in London. Alexey Chernov gewann Preise in über 30 internationalen Wettbewerben, davon über 10mal den 1. Preis. Er gewann Preise im Tschaikowsky Wettbewerb sowie in Cleveland. Darüber hinaus zeichnet Alexey Chernov ein außerordentlich abwechslungsreiches Repertoire aus. Er tritt regelmäßig in Russland, dem Ausland und bei zahlreichen Festivals auf, darunter dem Crescendo Festival Russland oder dem Star der Weißen Nächte Festival in St. Petersburg. Er arbeitete mit zahlreichen berühmten Dirigenten zusammen, und trat gern mit der Moskauer Philharmony auf. Alexey Chernov hat zahlreiche internationale CDs produziert. Seine zweite Leidenschaft gehört dem Komponieren: Er komponierte eine Fülle von Stücken für das Klavier, aber auch für Kammermusik und Orchester.

Programm 2018:
"Weltklassik am Klavier - Mozart und drei weitere Himmelsrichtungen der Klaviermusik!"

Programm 2019:
"Weltklassik am Klavier - Mozart in Paris - und Beethoven im Mondschein!"


Termine 2018:
Freitag, den 07.12.2018 um 19:00 Uhr in Bad Sooden-Allendorf

Samstag, den 08.12.2018 um 17:00 Uhr in Bad Pyrmont

Sonntag, den 09.12.2018 um 17:00 Uhr in Bad Rappenau


Termine 2019:
Mittwoch, den 15.05.2019 um 19:00 Uhr in Alpnachstad

Freitag, den 17.05.2019 um 19:00 Uhr in Bern

Sonntag, den 19.05.2019 um 17:00 Uhr in Sulzburg-Laufen

Samstag, den 20.07.2019 um 17:00 Uhr in Bad Rehburg

Sonntag, den 21.07.2019 um 17:00 Uhr in Altena




<< Zurück zur Übersicht