© Bilder: Patrick Bontant

KATHARINA TREUTLER

Die Anmut in Person.

Katharina Treutlers Spiel wird als temperamentvoll, präzise und elegant beschrieben. In Erfurt geboren, konzertiert sie in Europa, Asien und den USA -solistisch und mit renommierten Orchestern wie dem London Symphony Orchestra, der San Francisco Symphony, dem Royal Stockholm Philharmonic Orchestra und dem Tokyo Philharmonic Orchestra. Sie ist Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe und studierte in Hannover, Tokyo, Paris, Madrid und Freiburg. Zu ihren Lehrern zählen Bernd Goetzke, Jacques Rouvier, Dmitri Bashkirov und Eric le Sage. Sie spielte das erste Klavierkonzert von Johannes Brahms mit dem Orchester der Deutschen Kinderärzte ein und nahm in den Abbey Road Studios das Klavierkonzert Final Fantasy von Uematsu mit dem London Symphony Orchestra auf, das in mehr als zehn Ländern die Spitze der iTunes-Klassik-Charts erreichte.


Programm 2017:
"Weltklassik am Klavier - Große Sonate und kleine Kostbarkeiten!"


Termine 2017:
Sonntag, den 23.07.2017 um 17:00 Uhr in Hamburg Harburg

Samstag, den 16.09.2017 um 19:30 Uhr in Freiburg

Sonntag, den 17.09.2017 um 17:00 Uhr in Sulzburg-Laufen

Freitag, den 20.10.2017 um 19:00 Uhr in Bern

Sonntag, den 22.10.2017 um 17:00 Uhr in Alpnachstad

Samstag, den 02.12.2017 um 17:00 Uhr in Lahr

Sonntag, den 03.12.2017 um 17:00 Uhr in Offenburg

Freitag, den 08.12.2017 um 19:00 Uhr in Frankfurt am Main





<< Zurück zur Übersicht