© Bilder: privat

Alexey Chernov

Outstanding.

Der Pianist und Komponist Alexey Chernov wurde 1982 in einer russischen Musikerfamilie geboren. Er zeigte früh Talent und begann seine musikalische Ausbildung mit sechs Jahren. Seine Abschlüsse legte er am Moskauer Tchaikowsky-Konservatorium und am Royal College of Music in London ab.
Alexey Chernov ist Gewinner zahlreicher Preise und Stipendien. Er erzielte über zehn 1. Preise. Darüber hinaus zeichnet ihn vor allem sein außerordentlich umfangreiches und abwechslungsreiches Repertoire aus. Er tritt regelmäßig weltweit auf, spielte schon auf zahlreichen Festivals und produzierte viele internationale CDs.
Seine zweite Leidenschaft gehört dem Komponieren: Er komponierte eine Fülle von Stücken für das Klavier, aber auch für Kammermusik und Orchester. In 2023 transkribierte er Mozarts unsterbliche "Eine kleine Nachtmusik" für das Klavier - mit mehreren Variationen. Das Werk ist der Gründerin der Weltklassik, Kathrin Haarstick, gewidmet.
Er lebt seit 2022 in Deutschland, wo er im Beethoven-Haus in Bonn den Resident Artist Status innehielt.

Programm 2024:
"Weltklassik am Klavier - Überraschung: Eine kleine Nachtmusik!"

Programm 2025:
"Weltklassik am Klavier - Eine kleine Nachtmusik, Beethovens Mondschein und musikalische Ekstase!"


Termine 2024:
Sonntag, den 07.01.2024 um 17:00 Uhr in Gengenbach

Sonntag, den 18.02.2024 um 17:00 Uhr in Sulzburg-Laufen

Sonntag, den 17.03.2024 um 17:00 Uhr in Birkenfeld

Sonntag, den 07.07.2024 um 17:00 Uhr in Gehrden

Sonntag, den 14.07.2024 um 17:00 Uhr in Binzen

Sonntag, den 25.08.2024 um 17:00 Uhr in Lingen

Sonntag, den 08.09.2024 um 17:00 Uhr in Friedrichskoog

Sonntag, den 22.09.2024 um 17:00 Uhr in Sickte

Samstag, den 21.12.2024 um 17:00 Uhr in Bad Rehburg


Termine 2025:
Samstag, den 26.04.2025 um 17:00 Uhr in Mönchengladbach

Sonntag, den 27.04.2025 um 17:00 Uhr in Wieckenberg

Samstag, den 31.05.2025 um 17:00 Uhr in Lahr

Sonntag, den 01.06.2025 um 17:00 Uhr in Bad Rappenau

Samstag, den 02.08.2025 um 17:00 Uhr in Düsseldorf

Sonntag, den 03.08.2025 um 17:00 Uhr in Aachen

Samstag, den 06.09.2025 um 17:00 Uhr in Bad Dürrheim

Sonntag, den 07.09.2025 um 17:00 Uhr in Gengenbach

Sonntag, den 14.09.2025 um 17:00 Uhr in Bad Ems

Sonntag, den 14.12.2025 um 17:00 Uhr in Nartum

Sonntag, den 21.12.2025 um 17:00 Uhr in Badenweiler

Mittwoch, den 31.12.2025 um 17:00 Uhr in Friedrichskoog




<< Zurück zur Übersicht