© Bilder: David Shaw

EUDALD BUCH

Jung und facettenreich.

Eudald Buch, geb. 1997 studierte an der Montserrat Abbey Choir School. Nach weiteren Studien am Vic Conservatory, wurde ihm ein Stipendium an der Manchester's Chetham's School of Music gewährt. Zur Zeit bildet er sich bei Vladislav Bronevetzky an der Superior School of Music of Catalonia (ESMUC) in Barcelona weiter sowie bei Elisso Virsaladze in Fiesole (Florenz). Darüber hinaus bildete er sich bei Pascal Devoyon, Jaques Rouvier, und insbesondere bei Christian Blackshaw weiter. Eudald Buch trat bereits bei wesentlichen Festivals in folgenden Ländern auf: United Kingdom (Buxton and Hellens), Holland (The International Holland Music Sessions in Bergen), Catalonien (L'Auditori in Barcelona), Auditori l’Atlàntida (Vic), Auditori Enric Granados (Lleida) and Auditori Pau Casals (El Vendrell). Auch kam er bereits live für den BBC3 zu Gehör. Als Solist arbeitete er mit mit dem Chetham's Symphony Orchestra, dem Vic Chamber Orchestra and mit Mitgliedern des OBC (Barcelona Symphony and Catalonia National Orchestra) zusammen.


Programm 2020:
"Weltklassik am Klavier - Symphonische Etüden - Lassen Sie die Sentimentalität nicht überhand nehmen!"



Termine 2020:

 Kalendereintrag für alle TermineKalendereintrag für alle Termine

Samstag, den 18.01.2020 um 17:00 Uhr in Bad Rehburg
 KalendereintragKalendereintrag




<< Zurück zur Übersicht