Programm


© Bilder: Christine Becker

 Abendprogramm (PDF)Programm

 Flyer (PDF)Flyer

 Plakat (JPG)Plakat

 Plakat (PDF)Plakat





<< Zurück zur Übersicht
Samstag, den 20.04.2024 um 17:00 Uhr in Rysum - Theater
"Weltklassik einmal anders - Erzähltheater: Gräfin Anna und Graf Edzard !"
Gräfin Anna und Schwiegervater Graf Edzard I. (Herma C. Peters & Werner Nörtker)
Theater der Ländlichen Akademie Krummhörn (LAK) von Herma C. Peters


"Weltklassik einmal anders - Erzähltheater: Gräfin Anna und Graf Edzard !"
Edzard I Cirksena

- Fehden und Kämpfe

- Verordnungen

Edzard der Große


-Pause-


Gräfin Anna

- Verbotene Heirat

- Regierungsgeschäfte

- Religionsfragen



Gräfin Anna und Schwiegervater Graf Edzard I. (Herma C. Peters & Werner Nörtker)
Herma C. Peters
Sie ist seit vielen Jahren Darstellerin, Regisseurin, und Autorin. Die Inszenierungen der Theaterpädagogin beim Niederdeutschen Theater e V. in Aurich, begeistern und überzeugen die Zuschauer mehr als drei Jahrzehnte. Mit Temperament und Einfühlungsvermögen spielt sie vielfältige unterschiedliche Rollen und lässt die Personen auf der Bühne lebendig werden.

Werner Nörtker
Er ist in ganz Ostfriesland bekannt als der legendäre Störtebecker. Werner Nörtker überzeugt als Schauspieler, weil er sich in seine Rollen einfühlt, sie mit Leidenschaft darstellt und emotionsstark präsentiert. Auch als Regisseur und Schauspieler bei der Friesenbühne Emden hat er sich einen Namen gemacht.

"Weltklassik einmal anders - Erzähltheater: Gräfin Anna und Graf Edzard !"
Samstag, den 20.04.2024 um 17:00 Uhr in Rysum
Samstag, den 17.08.2023 um 17:00 Uhr in Rysum

Edzard I Cirksena und seine Schwiegertochter Gräfin Anna
Als Tochter des Oldenburger Grafenpaares Johann V und seiner Frau Anna von Anhalt-Zerbst geboren, heiratete Gräfin Anna 1530, gegen den ausdrücklichen Wunsch ihrer Mutter, den regierenden Grafen Enno II. von Ostfriesland und residierte auf dem Stammsitz der Cirksena in Emden. Wer war diese Frau, die nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes die Regierungsgeschäfte als vormundschaftliche Regentin übernahm und wie weit ging ihr Ringen um die „wahre“ Religion?
Der Geschichte nach war ihr Schwiegervater Edzard I Cirksena der bedeutendste und beliebteste Herrscher unter den Grafen und Fürsten Ostfrieslands. Nach vielen Fehden, schweren Schicksalsschlägen und Verlusten konnte er die Grenzen seiner Grafschaft behaupten. Letztlich wurde er von seinen Lobrednern zu Edzard „dem Großen“ verklärt, aber warum?

>> Jetzt reservieren!