Liebe Weltklassik Familie!

Im August sind wir endlich wieder mit Live-Konzerten bei Ihnen
- und zwar aus Vorsicht zunächst an einigen Orten. Hier die Glücklichen:

Sonntag, den 16.08.2020 um 16:00 Uhr in Bad Ems: AACHENER KLAVIERDUO
Sonntag, den 16.08.2020 um 18:30 Uhr in Bad Oeynhausen: SOFJA GÜLBADAMOVA
Samstag, den 22.08.2020 um 17:00 Uhr in Bad Rehburg: ARTEM YASYNSKYY
Sonntag, den 23.08.2020 um 17:00 Uhr in Remscheid: LUIZA BORAC
Sonntag, den 23.08.2020 um 18:30 Uhr in Bad Oeynhausen: DUO GEGENWIND - BROSHEL & IVANOV
Samstag, den 29.08.2020 um 17:00 Uhr in Rysum: NADEZDA PISAREVA

Wir freuen uns RIESIG, Sie endlich persönlich wieder zu sehen!

Kathrin Haarstick und Andrea Lugg


Nun gehen die Konzerte von Weltklassik am Klavier langsam wieder los. Es ist ein bisschen wie Laufen Lernen. Mit unendlich komplizierten Auflagen und unvorstellbarem Aufwand kämpfen wir um eine neue Normalität - und vor allem um Ihre persönliche Sicherheit. Da ist es Balsam auf unser aller geschundenen Seelen, dass wir BEGEISTERTE ZUSCHRIFTEN von den ersten Konzerten in Aachen, Bad Rappenau und Dürrheim erhalten haben. Und die allergrößte und ermutigende Begeisterung spüren wir in den Pianisten, deren Wagemut sie dieses Wochenende schon zu den ersten Konzerte geführt hat: Riesengroßes Dankeschön an Nikita Volov und Shoko Kawasaki!

Und hier daher - wegen der nun wieder startenden Konzerte nun etwas weniger häufig -
die neuen Interviews auf Weltklassik Youtube - sowie einige musikalische Highlights.
Im Namen der Pianisten danken wir Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

https://www.youtube.com/channel/UCYI4vLzapyCoUd_qVS7Fuuw


 
45:36LÄUFT GERADE
 
 

Weltklassik - Interview mit Pilot und Pianist Bernhard Siegel

60 Aufrufevor 1 Woche
 
 
 
46:24LÄUFT GERADE
 
 

Weltklassik - Knut Hanßen erhellt: Mozart

91 Aufrufevor 1 Woche
 
 
 
16:04LÄUFT GERADE
 
 

Sunghoon Simon Hwang - Bach Busoni Chaconne

32 Aufrufevor 1 Woche
 
 
25:52LÄUFT GERADE
 
 
Diese Interviews kommen NUR MIT IHRER HILFE ZU STANDE!
Ihre Beteiligung an den Produktionskosten
kommt zu 100% den Pianisten für ausgefallene Konzerte zu Gute.

Konto KcH: DE35 2835 0000 0000 0694 68
DANKESCHÖN!