Termine



© Bild: Richard Matson
Samstag, den 25.04.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
KATIE MAHAN
"Weltklassik am Klavier - Ode an die Freude - Aus der 9. Symphonie und drei herrliche Sonaten!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Dieses Konzert ist leider ABGESAGT :-(

© Bild: Hermann Jack

Rysumer Fuhrmannshof
Neuwegster Lohne 1, 26736 Rysum
www.rysum.org


"Weltklassik am Klavier!" zu Gast in Rysum (Rysumer Fuhrmannshof)

"Weltklassik am Klavier!" findet am letzten Samstag jeden Monat um 17:00 Uhr in Rysum (Rysumer Fuhrmannshof) statt.

Unsere kleine, aber feine monatliche Reihe von Klavierkonzerten gelangt inzwischen an 44 Standorten zur Aufführung. "Weltklassik am Klavier!" steht unter der Schirmherrschaft der Professoren Bernd Goetzke, Matti Raekallio und Lars Vogt. Die Pianisten, die bei "Weltklassik am Klavier!" auftreten, zeichnen sich durch gewonnene internationale Wettbewerbe und besondere Persönlichkeit aus. Sie kommen u.a. aus China, Deutschland, England, Israel, Japan, Korea, Italien, Polen, Russland, Südafrika und der Ukraine. Bevorzugt präsentiert werden Klavierwerke des Barock, der Klassik und der Romantik. Komponisten wie Bach, Beethoven, Chopin, Haydn, Liszt, Mendelssohn, Mozart, Schumann und Schubert stehen im Vordergrund.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihre Kathrin Haarstick


Eintritt Erwachsene: 25,00 €; Studenten: 15,00 €; Jugend (bis 18): Eintritt frei

Kalendereintrag für alle TermineKalendereintrag für alle Termine


© Bild: Mischa Blank
Samstag, den 30.05.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
SUSANNA KADZHOYAN
"Weltklassik am Klavier - Pastorale! Beethovens 6. Sinfonie - und Liszts Rigoletto!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!


© Bild: Henrike Schunck
Samstag, den 27.06.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
LUIZA BORAC
"Weltklassik am Klavier - Mozart und die Liebe - Don Giovanni !"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!


© Bild: Christian Blanke
Freitag, den 10.07.2020 um 19:00 Uhr in Rysum
LAETITIA HAHN
"Weltklassik am Klavier - Beethovens Pastorale und Islamey - ein junger Star greift nach den Sternen!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Benefizkonzert mit Lions / Friesische Freiheit


© Bild: Seo Tae Hyun
Samstag, den 25.07.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
ALEXEY LEBEDEV
"Weltklassik am Klavier - Die schönste Sonate zum Beethoven-Jahr - gefeiert mit Liszt und Chopin!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!


© Bild: Fumiko Tagami
Samstag, den 29.08.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
SHOKO KAWASAKI
"Weltklassik am Klavier - Phantasien von Chopin, Sonate von Beethoven und Moments Musicaux !"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!


© Bild: Fabiane Lange
Samstag, den 26.09.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
DUO ATTILA SZEKELY & ARTUR PACEWICZ
"Weltklassik am Klavier - Beethoven zum Geburtstag - die Schicksalssymphonie!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!


© Bild: Balazs Borocz/Pilvax Studio
Samstag, den 24.10.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
SAM ARMSTRONG
"Weltklassik am Klavier - die große - und die schönste - Sonate von Schubert!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!


© Bild: Peter Herman
Samstag, den 28.11.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
ISTVÁN LAJKÓ
"Weltklassik am Klavier - Beethovens 1. Sinfonie - Der Name Beethoven ist heilig in der Kunst!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!


© Bild: Christian Blanke
Samstag, den 26.12.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
LAETITIA HAHN
"Weltklassik am Klavier - Beethovens Pastorale und Islamey - ein junger Star greift nach den Sternen!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!


© Bild: Lisa Marie Mazzucco
Donnerstag, den 31.12.2020 um 17:00 Uhr in Rysum
NADEJDA VLAEVA
"Weltklassik am Klavier - Eine Reise durch die Welt der Phantasien - Liebestod und Jagdsonate!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm

Wir danken Dr. Ghassan Al-Halabi!