Termine



© Bild: Anke Krämer Gorges

Alte Synagoge
Brückenstr. 46, 54338 Schweich


"Weltklassik am Klavier!" zu Gast in Schweich (Alte Synagoge)

"Weltklassik am Klavier!" findet am ersten Samstag jeden Monat um 17:00 Uhr in Schweich (Alte Synagoge) statt.

Unsere kleine, aber feine monatliche Reihe von Klavierkonzerten gelangt inzwischen an 45 Standorten zur Aufführung. "Weltklassik am Klavier!" steht unter der Schirmherrschaft der Professoren Bernd Goetzke, Matti Raekallio und Lars Vogt. Die Pianisten, die bei "Weltklassik am Klavier!" auftreten, zeichnen sich durch gewonnene internationale Wettbewerbe und besondere Persönlichkeit aus. Sie kommen u.a. aus China, Deutschland, England, Israel, Japan, Korea, Italien, Polen, Russland, Südafrika und der Ukraine. Bevorzugt präsentiert werden Klavierwerke des Barock, der Klassik und der Romantik. Komponisten wie Bach, Beethoven, Chopin, Haydn, Liszt, Mendelssohn, Mozart, Schumann und Schubert stehen im Vordergrund.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihre Kathrin Haarstick und Kultur in Schweich e.V.


Eintritt Erwachsene: 25,00 €; Studenten: 15,00 €; Jugend (bis 18): Eintritt frei

Kalendereintrag für alle TermineKalendereintrag für alle Termine




© Bild: Evgeni Evtyukhov
Samstag, den 04.04.2020 um 17:00 Uhr in Schweich
SOFJA GÜLBADAMOVA
"Weltklassik am Klavier - Eroica - Giganten und Kleinode!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm





© Bild: Mischa Blank
Samstag, den 05.09.2020 um 17:00 Uhr in Schweich
SUSANNA KADZHOYAN
"Weltklassik am Klavier - Pastorale! Beethovens 6. Sinfonie - und Liszts Rigoletto!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm



© Bild: Aram Poghosyan
Samstag, den 07.11.2020 um 17:00 Uhr in Schweich
DUO GEGENWIND - BROSHEL & IVANOV
"Weltklassik einmal anders - Saxophon und Klavier - Bolero, Erlkönig, Nussknacker, Karneval in Venedig!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm


© Bild: Natascha Zivadinovic
Samstag, den 05.12.2020 um 17:00 Uhr in Schweich
NADEZDA PISAREVA
"Weltklassik am Klavier - Impromptus und - die Hammerklaviersonate!"

>> Jetzt reservieren!
>> Details zum Abendprogramm